Führen beginnt im Kopf

Innerer Status in der Führungsarbeit

In diesem Seminarmodul beschäftigen Sie sich weniger mit Techniken, sondern mit Ihrer eigenen Führungspersönlichkeit und mit Ihrer Einstellung zum Thema „Führen und Leiten“.

Welche Führungspersönlichkeit sind Sie oder möchten Sie werden? Welche Ressourcen haben Sie und welche Grundhaltungen vertreten Sie zu wichtigen Themen wie: Lob, Wertschätzung und Kontrolle?

Das beste Kommunikationstraining nützt nichts, wenn Sie als Führungskraft keine wertschätzende „Grundhaltung“ mitbringen.

Was leben Sie Ihren Mitarbeitenden vor? Wie stehen Sie zu Themen wie Arbeitsbelastung, Konfliktsituationen und Feedback?

Erst wer sich selbst und seine Art des Führens reflektiert, kann sich (weiter-)entwickeln, sich und andere motivieren und wird als authentische Führungskraft wahrgenommen.

Die Inhalte des Seminarmoduls „Innerer Status“ beziehen sich auf folgende Themen:

  • Mein Umgang mit den Führungsleitlinien
  • Meine Führungspersönlichkeit und meine Rolle (Berater, Weisungsgeber, Ansprechpartner)
  • Meine Potentiale und Ressourcen
  • Meine Grenzen und Widerstände
  • Meine blinden Flecken
  • Meine Einstellung zu Führungsthemen

Folgende Fragen werden z.B. erarbeitet:

  • Wie ist der Fokus meiner Gedanken?
  • Wie ist die Fachkompetenz meiner Führung
  • Wie gehe ich mit meinen Gefühlen um?
  • Welche Werte, Prinzipien und Glaubenssätze vertrete ich?
  • Wie ist mein physischer und psychischer Gesundheitsstatus?
  • Wie ist mein Umfeld?
Stellen Sie HIER online Ihr ganz individuelles Seminar selbst zusammen.
Das Besondere an unseren Seminaren ist die praxisorientierte und individuelle Anpassung an unsere Teilnehmenden.

Lediglich theoretisches Wissen zu vermitteln reicht unserer Meinung nach nicht aus. Denn wir haben heutzutage kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem.

Deswegen fragen wir im Vorfeld konkrete Wünsche der Teilnehmenden aus dem Arbeitsalltag ab. So können wir zielgerichtet im Seminar auf die jeweiligen Herausforderungen eingehen und entwickeln anschließend individuelle und praxisorientiere Lösungen, die auch funktionieren. Diese können dann sofort nachhaltig umgesetzt werden. Auch der Praxistransfer liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir am Ende des Seminars konkrete Transferübungen an. Im Nachhinein unserer Seminare bieten wir unseren Teilnehmenden die Möglichkeit, uns 6 Wochen nach Seminarende kostenlos für Fragen zur Zielerreichung zu kontaktieren.

Lesen Sie hier Feedback unserer Kunden und überzeugen Sie sich selbst!

 

Wir von Peren und Partner sind eine Agentur für Seminare, Trainings, und Coachings in den Bereichen Kommunikation, Führung, Gesundheit und Mindset an. Wir sind überwiegend in Bonn, Köln, Koblenz, NRW aber auch gerne bundesweit für Sie unterwegs.

Haben Sie eine Frage? Rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns, wenn Sie uns näher kennenlernen und auch darauf Sie kennenzulernen!