Kundenfeedback

Was unsere Kunden nach einem Seminar / Coaching sagen – Auszüge:

 
 

Julia Gasche|Teilnehmerin aus dem Seminar „Moderation und Präsentation“ in Düsseldorf

„… Ich war im Präsentationstraining bei Dir, das du geleitet hast. Ich möchte dir gerne berichten, wie ich das Gelernte direkt umsetzen konnte, weil ich vom Effekt, den meine Präsentation hatte, nach wie vor absolut verblüfft bin.

Am Tag nach dem Seminar hatte ich einen internen Termin mit einigen Kollegen. Vor dem Termin bin ich dann in etwa einer Stunde gedanklich durchgegangen, was ich tun und sagen möchte…Hände im positiven Bereich, Leute persönlich ansprechen, das Thema emotional machen … Nach dem Termin habe ich dann meine Kollegin um Feedback gebeten, die meinte, es habe ganz normal gewirkt, nur viel souveräner und selbstsicherer als sonst. Das war sozusagen der erfolgreiche erste Test der neuen Präsentationstechnik. 

Am nächsten Tag hatten wir dann unseren wöchentlichen Jour Fix mit unserem Vorgesetzten, wo ich kurz zeigen wollte, was wir mit den Kollegen am Vortag besprochen hatten. Normalerweise bleibe ich in so einem Fall sitzen und öffne eine komplizierte riesige Tabelle, schließlich ist es ja „keine richtige Präsentation“ und „nur ein normaler Termin“, wie ich vorher immer dachte. Nach dem Erfolg vom Vortag fühlte ich mich aber absolut sicher und wollte vor meinem Vorgesetzten noch eine Schippe drauflegen. Ich erklärte daher kurz, was ich erarbeitet hatte und warum. Dann öffnete ich die verkürzte Tabelle und sie stellte wieder im Stehen vor, langsam und strukturiert. … Ich ging sogar wie im Seminar bei wichtigen Punkten einen Schritt nach vorn. … Wieder bat ich meine Kollegin um Feedback, die mir versicherte, dass es absolut souverän, kompetent und überhaupt nicht übertrieben gewirkt habe. Sie meinte sogar, ich hätte ihm den begehrten „verdammt-die-habe-ich-unterschätzt“-Blick entlockt 😉

Das kuriose ist: seit dieser Präsentation ist es, als wäre ich plötzlich sichtbar geworden. Mir war gar nicht bewusst, dass ich vorher scheinbar unsichtbar war. Während des ganzen Termins hat er mich interessiert angesehen, gespannt meine Ideen angehört und sogar gezielt nach meiner Meinung gefragt. All das kannte ich vorher überhaupt nicht. Offensichtlich habe ich allein durch die bessere Präsentationstechnik viel mehr Kompetenz und Selbstsicherheit ausgestrahlt. Auch für mich selbst war es ein Schlüsselerlebnis, weil ich nun das Gefühl habe, souverän präsentieren zu können und mit diesem Gefühl beruhigt in die nächsten Präsentationen gehen kann.

Deshalb noch einmal vielen lieben Dank für die interessanten Inhalte und anschaulichen Übungen während des Seminars! Vielen Dank auch für die Ermutigung, das Erlernte sofort auszuprobieren. Gib dies gern allen Seminarteilnehmern immer wieder mit auf den Weg, denn wenn man das gelernte sofort umsetzt, genießt man umso schneller das Erfolgserlebnis!“

A.-K. K. |Teilnehmerin aus der Seminar-Reihe: Frauen führen mit Erfolg: „Souverän und Durchsetzungsstark“ in Soest

„Die Art und Weise des Workshops, die gute abwechslungsreichen Inhalte, dass Praxis und Theorie gut verknüpft und verständlich vermittelt, das hat mir besonders gut gefallen!“  

Frau A. K. | Teilnehmerin aus dem Seminar „Kommunikation“ in Köln

„Besonders gut hat mir die positive Art der Trainerin gefallen und die Freude, die sie am Thema zeigt!“

Dr. med. I. R. Ärztin aus einem Krankenhaus in NRW | Teilnehmerin aus dem Seminar „Achtsamkeit im Krankenhaus(-Alltag)“

„Vielen Dank für den schönen Kurs! Ich werde einiges in meinen Alltag einbringen. Mit besten Grüßen Dr. med. I. R.“

Frau J. R. | Teilnehmerin aus dem Seminar „Kommunikation“ in Düsseldorf

„Besonders gut haben mir die vielen praktischen Übungen gefallen!“

Michael Mathias Plein | Teilnehmer aus dem Seminar „Resilienz“ im Sauerland

„Nochmals Danke und Respekt für das tolle Seminar. Bei mir haben sich viele lose Fäden zusammengeführt“

Frau J. S.  aus einem Wirtschaftsunternehmen in NRW | Teilnehmerin aus dem Seminar „Durchsetzungstraining“

„Guten Tag Frau Peren, viele Grüße von der Seminargruppe Ende März. Wir hatten Anfang Mai nochmal unsere gesteckten Ziele in der Gruppe reflektiert und können alle ein positives Feedback weitergeben. Alle in der Gruppe haben das gelernte positiv angewendet und wollen dies auch weiterhin so tun. Wir bedanken uns nochmal für die angenehme Atmosphäre und die sehr gut übermittelten Tipps und Tricks“.

Viele Grüße, J.S.

Frau M. Schulte | Teilnehmerin aus dem Seminar „Kommunikation und Gesprächsführung – Verstehen und verstanden werden“:

„Ich habe einem Kollegen von der Schulung erzählt und was es mir schon gebracht hat und ich habe auch schon verschiedene Techniken angewandt, … es hat Wunder gewirkt“.

Teilnehmer/innen ‚Gesundheit‘ | Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz NRW:

„Die Theorie war absolut passend und kurz gehalten“, „Besonders gut gefallen haben mir die praktischen Übungen“ , „Beeindruckend fand ich die Praxisnähe und Alltagstauglichkeit und dadurch Umsetzbarkeit für meinen Alltag“, „Das Erlernen von kurzen Entspannungstechniken hat mir sehr für meine Praxis geholfen“, „Die Kombination aus theoretischen Inhalten, Vertiefung mit praktischen Übungen, angemessenen Pausen und Entspannungstechniken war einfach klasse“, „Die Seminarleitung war sehr kompetent und überaus positiv und sympathisch“. “ Die offene und entspannte Gesprächsatmosphäre war für mich beeindruckend“, „Der Trainer überzeugte durch sein persönliches Auftreten“


Teilnehmer/innen ‚Mindset‘ | Alexianer Krankenhaus Köln:

„Die bunte Mischung aus Theorie und Praxis war klasse“, „Die Verbindung von Theorie und Praxis war genau richtig“, „Die Erarbeitung des Themas war sehr sinnvoll, motivierend und zielführend und die vielfältigen Methoden waren sehr ansprechend“, „Gut gefallen hat mir die hohe Kompetenz der Dozentin“, „Das ein Austausch unter Kollegen/-innen möglich war, war für mich gewinnbringend“, Es gab wirklich jede Menge praktische Tipps für den Alltag“, „So viele Fallbeispiele wurden besprochen und sogar gelöst“, „Wir als Teilnehmer wurden ernst genommen und haben Zeit zur Äußerung gehabt! Auch war alles war sehr anschaulich“ und „Ich konnte vieles für meinen praktischen Lebens- und Berufsalltag mitnehmen“

Teilnehmer/innen ‚Kommunikation‘  | MDK Düsseldorf:

„Die fachliche Kompetenz des Trainers war sehr gut“, „Die Seminarunterlagen sowie eingesetztes Material waren genau richtig“, „Die betriebliche Praxis und Anwendungssituationen wurden bestens berücksichtigt“, , „Sehr gute Abwechslung von Theorie und praktischen Übungen mit Raum für Erfahrungsaustausch und spezielle Probleme“, „Einmal mehr ein hervorragendes, interessantes und lehrreiches Seminar unter der Leitung von Frau Peren“

Teilnehmer eines ‚Führungskräfte-Coachings‘:

„Das Coaching war für mich sehr gewinnbringend. Ich habe durch das empathische Zuhören des Coaches und seine professionellen Methoden so einige Ahas´s erleben und vertiefende Einblicke – mal aus einer ganz anderen Perspektive – gewinnen können. Diese haben mich in meiner Rolle als neue Führungskraft sehr gestärkt. Wenn ich nicht mehr weiterkommen sollte, weiß ich jetzt, wohin ich gehen kann. Danke für ein wirklich sehr hilfreiches Coaching“

Teilnehmer/innen aus dem Seminar „Kommunikation und Gesprächsführung in der Pflegebegutachtung“:

„Besonders gut gefallen haben uns die vielen praktischen Übungen, die gute Atmosphäre und das abwechslungsreiche Programm. Weiter so!“