Kommunikation

Körpersprache, Rhetorik, Kritikgespräche, Moderation und Präsentation und Selbstsicherheit, Feedback, Schlagfertigkeit und Grundlagen der Gesprächsführung: Darum geht es in dieser Kernkompetenz.

In unserer Kernkompetenz Kommunikation erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen deutlichen Zuwachs an kommunikativer Kompetenz. Sie erleben wie hochgradig wirksam Sie werden, wenn Sie die praxisorientierten Tools kennen, bewusster wahrnehmen und vorallem direkt in ihrer Praxis umsetzen.

Dazu können leicht anwendbare und hilfreiche kommunikative Tools im Themenbereich Fundament als Grundlagen der Kommunikation aufgebaut oder gefestigt werden. Das gilt für das Gespräch zu zweit als auch im Team. In Teamprozessen können kommunikative Tools hilfreiche Änderungen ermöglichen, die Einzelgängertum, Blockaden und Sackgassendenken aufheben in Richtung einer besten Lösung für das gemeinsame Ganze oder einer gemeinsamen Sprache. Gerade dann, wenn es zu Konflikten, zu kommunikativ herausfordernden Verhaltensweisen im Miteinander geht, führen die Tools aus diesem Themenbereich Konflikte zu effektiven Aha´s. Kommunikation spielt im Geschäftsleben nicht nur im Team oder in vier-Augen-Gesprächen eine große Rolle. Oft zählt auch die Fähigkeit der professionellen Präsentation und Moderation in Besprechungen oder Verkaufsgesprächen eine erhebliche Rolle. Auch da helfen die leicht anwendbare Techniken aus diesem Themenbereich, die auch hier inhaltlich gekoppelt sind mit der inneren Haltung, der äußeren Haltung und der Interaktion im Miteinander.