Innere Haltung

Die innere Haltung ist geprägt von unseren Erfahrungen, Werten, Bedürfnissen und Einstellungen.

Diese sind der Grundstein für unser Denken, Fühlen und Handeln. Die innere Haltung ist es, die auch unsere äußere Haltung prägt. Genauso ist sie für die Interaktion und damit den Umgang miteinander entscheidend.